… vielleicht haben Sie schon gemerkt, hin und wieder halten wir es für unumgänglich Stellung zu beziehen. Aus unserer Sichtweise von Natur und dem, wie die menschliche Kultur damit umgeht, ergibt sich gewissermaßen zwangsläufig, dass wir uns, wenn es geht, engagieren möchten.

Heute möchten wir Ihnen ein Buch nahelegen. Es geht darin um eine “virtuelle Übereinkunft”, eine gesellschaftliche Vereinbarung, in der die allgegenwärtigen Naturzerstörung unmittelbar ihre Entsprechung findet: Das Finanzsystem.

»Michael Tellinger beschreibt, wie uns das uralte afrikanische Prinzip von UBUNTU erlaubt, von einer entzweiten, geldgesteuerten Gesellschaft zu einer vereinten, glücklicheren und freien Gemeinschaft von Menschen zu werden.«

Buch bei Amazon bestellen.